Slideshow

Gewinnspiel zum Jahresrückblick: Wer kennt die fehlenden Worte?

Sprichworte ergänzen 05


SPRICHWORTE ERGÄNZEN

Das neue Jahr steht vor der Tür und wir blicken mit guten Hoffnungen und Wünschen auf das was da kommt. Neben Silvesterraketen fliegen uns am 31.12. auch jede Menge Platituden, Redensarten und gute Vorsätze um die Ohren. Wir wollen diese einmal näher betrachten und gleichzeitig das Jahr Revue passieren lassen. Und etwas zu gewinnen gibt es auch...

 

Sprichworte ergänzen 06Aus der beträchtlichen Schätzen von Rudolf Rühle haben wir folgendes Spiel mit in unsere Sammlung übernommen: “Sprichworte ergänzen”. Das Spiel, dass ca. 1985 gebastelt wurde, stammt von Ursula aus Amt Neuhaus. Die Idee ist denkbar simpel und findet auch heute vermehrt Einsatz als Spiel für Senioren, da man damit das Erinnerungsvermögen schult und bereits gelerntes neu abruft. Es gilt, das Ende eines Sprichwortes zu ergänzen. Ganz einfach, nicht? Einige der Sprichworte veranlassen uns zu einem Rückblick – mitraten lohnt sich. Denn unter all denen, die die folgenden 5 Sprichworte richtig ergänzen und uns die Lösung schicken, verlosen wir wieder ein Originales Monopoly Spiel. Schickt uns die Antworten einfach bis zum 31.01.2013 an ddrkopien@googlemail.com oder als Nachricht auf www.facebook.com/nachgemacht 

 

Sprichworte ergänzen 011. Aller Anfang ist …

Der Anfang des Projektes “NACHGEMACHT – Spielekopien aus der DDR” war überraschend. Denn nach kurzer Zeit verselbstständigte sich unsere zunächst simple Idee und viele Zuschriften gingen bei uns ein, so das wir bereits nach kurzer Zeit eine ordentliche Zahl an nachgemachten und selbstgemachten Brettspielen in unsere Sammlung aufnehmen konnten. Mit dem Deutschen SPIELEmuseum Chemnitz trat eine Institution auf uns zu, die die Qualität und Professionalität des Projektes nochmals auf eine völlig neue Stufe heben konnte. In Chemnitz fand ab dem 01.05.2012 auch unsere erste Ausstellung der Spiele statt und konnte Aufgrund hervorragender Besucherzahlen sogar um einen Monat (bis zum 30.08.2012) verlängert werden. 

 

Sprichworte ergänzen 022. Vorwärts immer, …

Ein ehrenamtliches Projekt in dieser Größe und Kontinuität zu betreiben, erwies sich als aufwändiger als zunächst angenommen. Daher stellte es für uns eine große Erleichterung dar, vom Spiel des Jahres als Förderprojekt ausgezeichnet zu werden. Mit der Unterstützung dieses renommierten Vereins, waren wir nicht nur in der Lage unser Buchprojekt zu beginnen sondern auch zahlreiche Videos auszuarbeiten und umzusetzen, die nun in unserem Medienbereich abrufbar sind.

 

3. Ohne Fleiß, kein …

Im Zuge unserer Erstausstellung in Chemnitz verdoppelte sich unsere Sammlung auf inzwischen über 130 Spieleunikate, die in der DDR handgefertigt wurden. Ein Grund, die Sammlung weiter wandern zu lassen und in Dresden zu zeigen. In der Johannstadthalle Dresden zeigen wir noch bis zum 27.01.2013 einen Auszug aus unserer Sammlung. Neben den Schwerpunkten “Spiel & Heimlichkeit” und “Spiel & Handwerk” sind auch diverse Video- und Audiobeiträge Teil der Ausstellung, sowie eine eigene Vitrine zu selbstgebastelten Spielen aus Dresden und Umgebung.

 

Sprichworte ergänzen 034. Wer die Wahl hat, hat die …

Das größte Vorhaben, dass sich seit unserem Projektbeginn zugetragen hat und noch immer zuträgt, ist die Arbeit an unserer Publikation zum Thema. Die besten Spiele, die spannendsten Hintergründe und interessantesten Interviews werden im kommenden Jahr als Buch veröffentlicht. Die Arbeit dazu haben wir bereits jetzt aufgenommen und eine große Zahl herausragender Autoren für das Projekt gewinnen können. Die Autoren werden wir euch innerhalb der kommenden Monate noch genauer vorstellen. Das Buch erscheint im Verlag des DDR Museums Berlin und wird voraussichtlich ab dem 31.03.2013 erscheinen. Eine der größten Herausforderungen in der Anfertigung des Buches ist es, aus der Fülle an tollem Material, dass uns zur Verfügung gestellt wurde, eine Auswahl zu treffen. Wer die Wahl hat, hat eben die…


 

Sprichworte ergänzen 075. So, wie wir heute arbeiten, werden wir morgen …

Der wichtigste Pfeiler unseres Projektes, ist uns bleibt jedoch www.nachgemacht.de – unsere Online Ausstellung, die jeden Sonntag ein neues Spiel für euch bereit hält. Stöbern lohnt sich in jedem Fall. Weitere Informationen, zu unseren Spielen, Berichten, Ausstellungen, dem Buch und Gewinnspielen findet ihr auf www.facebook.com/nachgemacht sowie auf Twitter unter #nachgemacht wo Richard Geis und Martin Thiele die aktuellen Nachrichten für euch bereit halten.

Und? Konntet ihr die 5 Sprichworte ergänzen? Wenn ja, schickt uns die Lösung an ddrkopien@googlemail.com oder als Nachricht auf www.facebook.com/nachgemacht und gewinnt ein neues Original Monopoly. 

Das Jahr möchten wir nun beschließen mit einem herzlichen Dankeschön an alle unsere regelmäßigen Leser des Blogs. Vielen Dank für eure nachhaltige Unterstützung. Als Dankeschön, findet ihr hier noch die Zusammenstellung unserer Blogbeiträge, die euch im letzten Jahr am besten gefallen haben. Viel Spaß damit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Wünschen Euch

Geis & Martin

 

Bürokratopoly_Nachgemacht Kniffelrunde Malefiz Nachgemacht Wer da Nachgemacht

Sogenanntes Gesellschaftsspiel mit negativ-feindlichem Charakter

Techniken des Kopierens

Die Mauer muss weg. Die Mauer muss weg.

Krieg und Spiel in der DDR

 

Autor: Martin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen


Artikel die Sie auch interessieren könnten: